Viegelchen will fliegen

Cover Joke van Leeuwen (Text, Illustration)
Hanni Ehlers (Übersetzung)
Viegelchen will fliegen
Carl Hanser Verlag, 1999
ISBN: 978-344619738-1
€ 12,68 (D), € 13,30 (A), sFr 18,90
167 Seiten
Originalsprache: Niederländisch
Ab 10

Nominierung 2000, Kategorie: Kinderbuch
Schlagworte: Hybride, Liebe, Phantasie

Jurybegründung
Viegelchen, das liebevoll aufgenommene und umsorgte Pflegekind eines kinderlosen Ehepaares, ist ein rührend sonderbares Wesen: halb Mensch - halb Vogel, ein Menschenkind, dem Flügel wachsen. Viegelchen wird größer, und mit der Zeit lässt sich seine wahre Natur nicht mehr verbergen. Viegelchen fliegt weg. Eine vielschichtige, hintergründige Kindergeschichte über das Erwachsenwerden, über den Zwiespalt zwischen Liebe und Fürsorge einerseits und das Gewähren von Freiräumen zur Entwicklung andererseits. Ein Kinderroman über Lieben und Loslassen können - gleichermaßen phantasievoll in der Sprache und der bildnerischen Umsetzung. Die witzig-verspielten Zeichnungen illustrieren über den Text hinaus. Ein phantastisches Kinderbuch, komisch, poetisch, leicht und philosophisch zugleich.

AUTORIN &
ILLUSTRATORIN
Joke van Leeuwen
  Joke van Leeuwen,
1952 in Den Haag geboren, studierte Illustration und Geschichte in Brüssel und Antwerpen. Seit Ende der 70er Jahre schreibt und illustriert sie für Kinder und seit über 10 Jahren auch für Erwachsene. Joke van Leeuwen lebt als Autorin und Kabarettistin in Antwerpen.

© Foto: privat

ÜBERSETZERIN
Hanni Ehlers
  Hanni Ehlers,
Jahrgang 1954, studierte Niederländisch, Englisch und Spanisch an der Universität Heidelberg und lebt heute als freie Literaturübersetzerin in der Nähe von Lübeck.

© Foto: H.-C. Rauch

 

Aktuell lieferbare Ausgabe

Viegelchen will fliegen   ISBN: 978-3-446-19738-1
zurück zur Titelliste