Toffi und das kleine Auto

Cover Hertha von Gebhardt (Text)
Helen Brun (Illustration)
Toffi und das kleine Auto
Cecilie Dressler Verlag, 1958
DM 6,80
159 Seiten

Auswahlliste 1959, Kategorie: Kinderbuch
Schlagworte: Auto, Schulanfänger

Jurybegründung
Toffi, eigentlich heißt er Christoph, kommt in die Schule. Die Freude an ihr wird ihm schnell dadurch getrübt, daß die anderen Kinder ihn ob seiner Linkshändigkeit hänseln. Nur die kleine Regine hält tapfer zu ihm, sie, die selbst als „Brillenschlange“ verlacht wird. Die beiden werden Freunde und erleben aufregende Dinge zusammen. – Die nachdenkliche kleine Geschichte eignet sich besonders gut für Schulanfänger zum Vorlesen, zumal kluge Eltern und ein verständnisvoller Lehrer den Kindern helfen, ihre Ungeschicklichkeit zu überwinden.

zurück zur Titelliste