Jack und Cliff, die Abenteurer

Cover Paul Jenny (Text)
Maja von Arx (Illustration)
Jack und Cliff, die Abenteurer
Sauerländer Verlag, 1958
DM 6,80
196 Seiten

Auswahlliste 1959, Kategorie: Kinderbuch
Schlagworte: Junge, Krimi

Jurybegründung
Seit Tom Sawyer, dem berühmten Vorbild, sind immer wieder die Lausbubentaten von munteren Jungen ein beliebtes Thema im Jugendbuch gewesen. Hier sind es zwei Buben aus der Schweiz, die, zu allen Streichen aufgelegt, ihr Dorf in Unruhe und Schrecken versetzen. Musterknaben, sind sie nicht, aber ihre rührende Hilfsbereitschaft macht alles wieder gut. Und es gibt herzhaft zu lachen über Jack und Cliffs fröhliche Abenteuer.

zurück zur Titelliste