Die besten Beerdigungen der Welt

Cover Ulf Nilsson (Text)
Eva Eriksson (Illustration)
Ole Könnecke (Übersetzung)
Die besten Beerdigungen der Welt
Moritz Verlag, 2006
ISBN: 978-3-89565-174-8
€ 12,80 (D)
38 Seiten
Originalsprache: Schwedisch
Ab 5

Leseprobe

Nominierung 2007, Kategorie: Kinderbuch
Schlagworte: Haustier, Tod, Trauer

Jurybegründung

Heutzutage wird in der Kinderliteratur oft gestorben und noch öfter getrauert. In Ulf Nilssons neuestem Buch wird jedoch das Trauern professionalisiert. Zu erleben ist in diesem von Eva Eriksson mit zarten Tönen illustrierten Buch ein komisch-ernstes Spiel, bei dem drei kleine Protagonisten eine „Beerdigungen AG“ gründen, und zwar mit allem was dazu gehört: mit Trauerkleidung, Trauerreim und Trauertränen. Mit Ernst und Sachverstand suchen die Kinder ihre unmittelbare Umgebung ab und Hummel, Maus, Hamster oder saurer Hering – sie alle finden ihre würdige letzte Ruhestätte. Nilsson führt mit leichter Hand durch dieses Spiel und zeigt, wie die Kinder erwachsene Verhaltensmuster imitieren und persiflieren. Ole Könnecke trifft mit seiner Übersetzung pointiert den verspielt-ernsten Ton des Textes.
 



AUTOR
Ulf Nilsson
  Ulf Nilsson,
1948 in Schweden geboren, lebt als freier Autor in Stockholm. Er schreibt für Kinder und Erwachsene.

© Foto: Moritz Verlag

ILLUSTRATORIN
Eva Eriksson
  Eva Eriksson,
1949 in Halmstad/Schweden geboren, arbeitet als Illustratorin und wurde für ihre Bücher bereits vielfach ausgezeichnet.

© Foto: privat

ÜBERSETZER
Ole Könnecke
  Ole Könnecke,
1961 in Göttingen geboren, studierte Germanistik und begann nebenbei mit dem Zeichnen. Heute lebt er als freier Illustrator in Hamburg. 2005 wurde er mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

© Foto: Thomas Duffé

zurück zur Titelliste