Tongatabu

Cover Fritz Westphal (Text)
Nikolaus Plump (Illustration)
Tongatabu
Erlebnisse und Abenteuer des Kadetten William Mariner auf den Tonga-Inseln nach dessen Aufzeichnung
Herold Verlag, 1958
DM 10,80
243 Seiten

Auswahlliste 1959, Kategorie: Jugendbuch
Schlagworte: Ozeanien, Pazifik, Tonga

Jurybegründung
Der abenteuerliche Bericht fußt auf den Aufzeichnungen eines Arztes nach den Aussagen des Kadetten William Mariner, der, 16jährig, im Jahre 1806 von den Tongainsulanern gefangen genommen wurde. Nach drei Jahren wird er wieder in seine Heimat entlassen. Inzwischen hat er unter Heimweh und Zwang mühsam eine antipodische Welt begreifen gelernt. Er erlebt die Kraft des Brauchtums und des Kults. Die Schilderung des Lebens der Eingeborenen, ihrer Götterverehrung, ihrer Geste und Kämpfe sind in einer außerordentlich bildhaften Sprache dargestellt. Die Gegenüberstellung einzelner Charaktere läßt Wesensart und geistige Fähigkeit dieses durchaus nicht primitiven Volkes deutlich werden.

zurück zur Titelliste