Fast ein Mann

Cover Adrienne Jones (Text)
Lena Stepath (Übersetzung)
Fast ein Mann
Erika Klopp Verlag, 1958
DM 8,80
253 Seiten
Originalsprache: Amerikanisch

Auswahlliste 1959, Kategorie: Jugendbuch
Schlagworte: Bergsteigen, Junge, Waise

Jurybegründung
Der elternlose Nate fühlt sich vereinsamt. Er klammert sich an den Plan, an seinem fünfzehnten Geburtstag einen Berg der Sierra Nevada zu besteigen, auf den ihn sein Vater an dem Tag, an dem er „fast ein Mann“ sein würde, hatte mitnehmen wollen. Die Bergbesteigung unternimmt er mit einem jüngeren Mädchen. Kurz vor Erreichung des Gipfels muß Nate entscheiden: seinem eigenen brennenden Wunsch, den Berg zu bewältigen trotz des drohenden Unwetters, steht das in ihn gesetzte Vertrauen und seine Verantwortung für das Mädchen gegenüber. Indem er durch seine Entscheidung sich selbst überwindet, findet er in die Wirklichkeit zurück und ist nun „fast ein Mann“.

zurück zur Titelliste