Der Cowboy

Cover Hildegard Müller (Text, Illustration)
Der Cowboy
Carlsen Verlag
ISBN: 978-3-551-51746-3
€ 12,90 (D), € 13,30 (A), sFr 18,90
32 Seiten
Ab 4

Nominierung 2012, Kategorie: Bilderbuch

Jurybegründung

Anna ist mit ihrem rollenden Spielzeug-Hund Toto unterwegs zum Meer. Am Strand sitzt lässig ein Junge mit einem viel zu großen Cowboyhut im Liegestuhl – nichts rührt sich, nur ein loses Holzteil am Liegestuhl schaukelt im Wind. Seinen Hut hat der „Cowboy“ tief ins Gesicht gezogen, ein langes Lasso hängt über seiner Schulter. Anna läuft mit erhobenem Kopf vorbei – völlig unbeeindruckt von dem Jungen mit dem „ganz blöden Cowboyhut“. Ihr Toto soll schwimmen lernen, doch bald schon trägt eine hohe Welle ihn weit hinaus aufs Meer. Erwachsene Strandbesucher kommen angelaufen, aber keiner handelt. Da kommt – von ganz hinten – die knappe Frage: „Gibt`s ein Problem?“ Der Cowboy tritt auf. Und löst das Problem. Jetzt findet Anna ihn doch ganz sympathisch und wir sehen die beiden im letzten Bild – sie mit Lasso, er mit Toto.
Hildegard Müllers kräftige Striche wirken wie Kreidezeichnungen. Ihre Bildkompositionen fokussieren das Geschehen unmittelbar, man sieht nur, was wirklich wichtig ist, nichts ist überflüssig. Auch der Text ist auf das Wesentlichste begrenzt. Ein Bilderbuch, erzählt in Filmsequenzen, puristisch in Form und Farbe, mit viel Gefühl und Happy End.

weiter Download Praxiskonzepte



AUTORIN &
ILLUSTRATORIN
Hildegard Müller
  Hildegard Müller,
1957 in Bell/Hunsrück geboren, arbeitet seit 1985 als Grafikdesignerin, Illustratorin und Autorin und wohnt in der Nähe von Mainz und in Loquard/Ostfriesland.

© Foto: privat

zurück zur Titelliste