drüben!

Cover Simon Schwartz (Text, Illustration)
drüben!
avant-verlag
ISBN: 978-3-939080-37-4
€ 14,95 (D), € 15,40 (A), sFr 27,50
Ab 11

Nominierung 2010, Kategorie: Sachbuch

Jurybegründung

„Rübermachen“ oder bleiben – diese Frage haben sich bis vor gut 20 Jahren viele DDR-Bürger gestellt. Die Antwort fiel niemandem leicht. In einem klar datierbaren Realitätsausschnitt erzählt Simon Schwartz seine eigene Kindheitsgeschichte und die seiner Eltern in Schwarzweiß-Zeichnungen mit knappen Dialogen und Erzählerkommentaren. Die so unterschiedlichen biografischen Kontexte seiner Eltern vermitteln sowohl die Träume, die Menschen mit dem Entstehen der DDR verbunden hatten, als auch die kritische Sicht auf das neue System. Die lebhaften Bildkompositionen arbeiten spannungsreiche Momente vor allem mit Froschperspektive, Groß- und Detailaufnahmen heraus.
drüben! ist ein Schwarzweiß-Comic, der keinesfalls in Schwarzweiß-Optik berichtet, sondern differenziert unterschiedlichen Meinungen und Denkprozessen nachgeht und Jugendlichen ein facettenreiches Bild der DDR der 1980er Jahre aus der Sicht von ausreisewilligen DDR-Bürgern eindrucksvoll nahebringt.

weiter Download Praxiskonzepte



AUTOR &
ILLUSTRATOR
Simon Schwartz
  Simon Schwartz,
1982 in Erfurt geboren, zog eineinhalb Jahre später mit seinen Eltern nach West-Berlin.
Nach dem Abitur studierte er an der HAW Hamburg Illustration, wo er mit drüben! diplomierte. Seine Comics sind in diversen Eigenpublikationen und Anthologien erschienen. Zusätzlich arbeitet er als Illustrator für Zeitschriften und Magazine.
© Foto: avant-verlag

zurück zur Titelliste