Unser allerbestes Jahr

Cover David Gilmour (Text)
Adelheid Zöfel (Übersetzung)
Unser allerbestes Jahr
Aus dem Englischen von Adelheid Zöfel
S. Fischer Verlag
ISBN: 978-3-10-027819-7
€ 18,95 (D), € 19,50 (A), sFr 33,90
Ab 16

Nominierung 2010, Kategorie: Preis der Jugendjury

Jurybegründung

Dieser bezaubernd unkonventionelle Roman erzählt die Geschichte einer Vater-Sohn-Beziehung. Die beiden Hauptfiguren legen einen ungewöhnlichen Weg zurück, auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und im alltäglichen Kampf mit dem Älterwerden. Der arbeitslose Journalist und Filmkritiker David Gilmour, aus dessen Perspektive die Geschichte geschildert wird, erlaubt seinem Sohn, die Schule abzubrechen. Er gewährt ihm freie Kost und Logis, solange Jesse sich von Drogen fernhält und jede Woche drei Filme mit ihm ansieht. Dieses waghalsige Erziehungsexperiment bildet den roten Faden in den episodenhaft dargestellten Szenen aus Jesses und Davids Leben. Während der erste erwachsen wird und zu sich findet, muss der andere lernen loszulassen.
David Gilmour schreibt mit großer Aufrichtigkeit, schafft dabei eine atemberaubende atmosphärische Dichte und inhaltliche Tiefe. Mit jedem Versuch, Jesses Entscheidungen nachzuvollziehen, schwankt der Leser mit dem Autor zwischen naiver Uneinsichtigkeit und väterlichem Stolz. Die warme, humorvolle Erzählweise und vermeintliche Leichtigkeit bestimmen den Ton des Romans und vermitteln Zuversicht in den Lauf der Dinge.

weiter Download Praxiskonzepte



AUTOR
David Gilmour
  David Gilmour,
Jahrgang 1949, ist Autor, Fernsehmoderator und Filmkritiker. Unser allerbestes Jahr ist sein erstes Buch in deutscher Übersetzung. Er lebt in Toronto/Kanada.
© Foto: George Pimentel

ÜBERSETZERIN
Adelheid Zöfel
  Adelheid Zöfel,
hat Germanistik und Klassische Philologie studiert. Nach vielen Jahren in San Francisco und London lebt und übersetzt sie heute in Freiburg im Breisgau.

© Foto: Wilfried Heck

zurück zur Titelliste