Die Nackten

Cover Iva Procházková (Text)
Die Nackten
Sauerländer Verlag
ISBN: 978-3-7941-8081-3
€ 14,90 (D), € 15,40 (A), sFr 26,90
Ab 14

Nominierung 2009, Kategorie: Preis der Jugendjury

Jurybegründung

Die Pubertät ist ein eigenartiger Zustand. Nicht wiederholbar. In der Pubertät ist der Mensch nackt, also berührt ihn alles direkt. Die Berührung ist erregend und schmerzhaft zugleich. (....) Erst wenn du älter wirst, beginnst du dich anzuziehen.“ Hier geht es um fünf Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: die hochbegabte Sylva, die sich der Gesellschaft entzieht, Niklas und Evita, die sich in Drogen verlieren, Robin, der mit seiner Vergangenheit kämpft, und Filip, der sich mit seiner Intelligenz selbst im Weg steht. Doch eines haben alle Jugendlichen gemeinsam: Sie sind Die Nackten.
Mit ihrem Buch trifft Iva Procházková den Kern des Erwachsenwerdens. Realistisch und ohne nervende Klischees führt sie ihre Protagonisten durch den Verlauf der Handlung. Mit literarischem Feingefühl erzeugt sie vielschichtige Bilder in den Köpfen und Herzen der jugendlichen Leser. Das Buch versucht nicht ein Patentrezept zu sein, jedoch findet jeder Spuren seines eigenen Lebens darin wieder und so wird der Roman zu einem aus vielen Mosaiksteinen zusammengesetzten Spiegelbild für alle.
 
weiter Download Praxiskonzepte



AUTORIN
Iva Procházková
  Iva Procházková,
1953 in Tschechien geboren, lebte 1986 bis 1995 mit ihrer Familie in Deutschland und kehrte danach wieder nach Prag zurück. Seit vielen Jahren schreibt sie für Kinder und Jugendliche. Ihr Kinderbuch Die Zeit der geheimen Wünsche wurde 1989 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.
© Foto: privat

zurück zur Titelliste