Nach dem Unglück schwang ich mich auf, breitete meine Flügel aus und flog davon

Cover Joyce Carol Oates (Text)
Birgitt Kollmann (Übersetzung)
Nach dem Unglück schwang ich mich auf, breitete meine Flügel aus und flog davon
Aus dem Englischen von Birgitt Kollmann
Carl Hanser Verlag
ISBN: 978-3-446-20986-2
€ 16,90 (D), € 17,40 (A), sFr 29,90
Ab 14

Nominierung 2009, Kategorie: Jugendbuch

Jurybegründung
Ein tragischer Autounfall: Jenna überlebt mit schweren Verletzungen, ihre Mutter stirbt. Schuldgefühle begleiten ihre Gedanken während der langen Zeit im Krankenhaus und der Rekonvaleszenz. Anhand von drei Lebensstationen erzählt Jenna selbst von ihrem quälenden und zähen Weg zurück ins Leben, wie sie sich in Drogen flüchtet und dabei fast selbst zerstört und schließlich dazu findet, ihr Leben wieder aufzunehmen. Joyce Carol Oates gestaltet ihren Jugendroman schonungslos und höchst glaubwürdig. Die Innenansicht Jennas ist bedrängend. Sie fesselt und verstört den Leser und verlangt ihm, durchaus im positiven Sinne, einiges ab. Dass die atmosphärische Dichte des Romans mit dem sperrigen, aber poetischen Titel auch in der deutschen Fassung erhalten bleibt, ist der Übersetzung Birgitt Kollmanns zu verdanken.


AUTORIN
Joyce Carol Oates
  Joyce Carol Oates,
1938 in Lockport/New York geboren, studierte Literatur und Philosophie  und lehrt seit 1978 an der Princeton University in New Jersey/USA. Für ihre Romane,  Erzählungen, Gedichte und Theaterstücke wurde sie vielfach ausgezeichnet.

© Foto: Isolde Ohlbaum

ÜBERSETZERIN
Birgitt Kollmann
  Birgitt Kollmann,
1953 in Duisburg geboren, studierte in Heidelberg Englisch, Spanisch und  Schwedisch. Sie arbeitete als Übersetzerin im Bereich Entwicklungshilfe und lebt heute als freie Literaturübersetzerin mit ihrer Familie bei Darmstadt.
© Foto: privat

zurück zur Titelliste