Die Minute der Wahrheit

Cover Bjørn Sortland (Text)
Ina Kronenberger (Übersetzung)
Die Minute der Wahrheit
Roman über die Liebe und die Kunst
Aus dem Norwegischen von Ina Kronenberger
Carl Hanser Verlag
ISBN: 978-3-446-20902-2
€ 19,90 (D), € 20,50 (A), sFr 36,00
Ab 13

Nominierung 2008, Kategorie: Preis der Jugendjury

Jurybegründung
Auf einer Kunstreise durch Europa lernen sich Frida und Jakob, zwei Teenager aus Norwegen, kennen. Anfangs scheint die Beziehung der beiden eher kühl und distanziert. Beide führen eine Vielzahl philosophischer Gespräche über das Leben und die Liebe, über Wahrheit und Kunst, die sie und ihre Beziehung zueinander verändern. Nach und nach entwickelt sich eine zarte Liebe zwischen den beiden.
Die Kunst steht im Zentrum des Buches. Ihre Bedeutung für den Einzelnen und ihre Wirkung auf die Entwicklung der Menschheit im Allgemeinen wird dem Leser durch Jakobs Erklärungen und Fridas Einsichten näher gebracht. An ihr reiben sich die Protagonisten, entwickeln sich und werden gemeinsam mit dem Leser ein Stück erwachsener. Eine facettenreiche Geschichte, die zugleich bildet und überrascht.

AUTOR
Bjørn Sortland
  Bjørn Sortland,
1968 in Norwegen geboren, arbeitete als Journalist und Kritiker, bevor er sich ganz auf das Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern konzentrierte. Für sein Buch Rot, Blau und ein bisschen Gelb erhielt er 1995 den Deutschen Jugendliteraturpreis.
© Foto: Carl Hanser Verlag

ÜBERSETZERIN
Ina Kronenberger
  Ina Kronenberger,
Jahrgang 1965, studierte in Mainz und Freiburg Romanistik und Skandinavistik. Sie war Lektorin und Dozentin und arbeitet heute als literarische Übersetzerin aus dem Französischen und Norwegischen.
 
© Foto: Carl Hanser Verlag

zurück zur Titelliste